besuch bei angie-häkeltante

23. Juni 2009 petrawuppertal

da hat doch die technik meinen artikel zum besuch bei angie verschluckt (ich weigere mich an meine eigene unzulänglichkeit zu glauben :-)) nun muß ich den aber schnelle nachholen. es war schließlich ein so wunderschöner tag. vor lauter quasseln haben wir sogar die nadelarbeit vergessen, und das will was heißen. angie und ihr mann friedhelm sind wunderbare menschen, wir haben uns soooo wohl gefühlt und das was sich übers internet (hier sei der technik dank) entwickelt hat, ist im realen leben noch vieeeel besser. wenn sich halt die wollmäuse treffen……. angie hat mir dann den versprochenen spinnkurs verpasst und mich mit dem virus sowas von infiziert. immerhin darf mein mann nun sagen:meine frau spinnt ! ….und ich kann nix dagegen sagen. bin mit wolltransporter hingefahren, und mit wolltransporter zurück. aus den an dem tag angekommenen spenden hat sie mich mitversorgt und mit auch einen großen sack schaf mitgegeben – weil, louise , mein ferienkind ist ja mitgefahren. ein wunderschönes louet spinnrad ist nun bei mir in urlaub (erstmal grins). louise hieß bei angie louis aber während der fahrt hat sie sich einer umwandlng unterzogen und wurde zu louise. ich habe versprochen sie viel zu füttern, und das mache ich auch.

am abend des tollen tages sind wir in ein gutes restaurant zum essen gefahren. weiter viel gequasselt und gelacht. die krönung aber war eine giggelnde angie, zurück von der toilette. sie müsse sofort den foto haben, das hätt sie ja noch nie gesehen, und schwupp verschwnad sie abermals, diesmal mit fotoknips, auf dem stillen örtchen. die bilder kann ich natürlich niemanden vorenthalten. der papierkorb hängt ein wenig hoch *gg* und das schild auf dem netten automaten am waschbecken spricht wohl für sich. sodom und gomorrha in der tiefsten eifel kann ich da nur sagen *GGGGGG*

natürlich habe ich auch einige von friedhelms kunstwerken ergattert. (www.besteckart.de).er macht so tollen besteckschmuck, ein richtiger künstler der liebe. stöbern lohnt sich.

also einrundherum gelungener tag, der der wiederholung bedarf.

so nu noch die bilder und dann will ich mal hoffen, die technikfee ist mir hold…..

P1020726P1020732P1020733

Advertisements

Entry Filed under: Uncategorized

4 Comments Add your own

  • 1. Tine  |  23. Juni 2009 um 19:19

    Man man man und ich war nicht dabei was gemein von euch beiden. Freut miche cht, dass ihr solch einen schönen tag hattet und vielleichttrift man sich ja mal zu dritt
    LG Tine

  • 2. Häkeltante  |  24. Juni 2009 um 07:28

    Gebrauchsanleitung für den Mülleimer:
    Deckel des Eimers öffnen.
    Setzen.
    Binde wechseln.
    Gebrauchte Binde nun nach hinten in den Eimer werfen.
    Landet sie nicht im Eimer hat man ein neues Hütchen.

    Doch das Schild ist einfach der Hammer gewesen.

    Alles in Allem war es ein wunderschöner Tag.

  • 3. Ines  |  28. Juni 2009 um 17:37

    Schön euch Beide zu sehen und toll das es ein wunderschöner Tag war. Aber diese Toilette und ihr Schilder ist ja der Oberhammer.

    Liebe Grüße Ines

  • 4. Sibylle  |  30. Juni 2009 um 10:49

    *lach*…. wie im richtigen Leben
    Klasse!
    LG
    Sibylle


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to comments via RSS Feed

Neueste Kommentare

Beate Heinz zu jetzt aber !
Beate Heinz zu neujahrsgrüße
Cornelia zu 2011
yvonne zu jetzt aber !
Dani zu dornröschen
Juni 2009
M D M D F S S
« Mai   Jul »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

hier kauf ich gerne

http://catrins-perlen-wolleoase.de/ auch zu finden auf ihrem blog: http://strickiges.blogspot.com/

Seiten

Archive

Blogroll

 
%d Bloggern gefällt das: