danke von fellnase und n bißken wat anderes

28. April 2010 petrawuppertal

huhu ihr lieben, als erstes mal gaaaaaaaaaanz vielen dank für die vielen anrufe, sms, emails und kommentare zur op unseres hundemädels. ich find das soooo hammer, bin richtig gerührt, wieviel interesse und gute wünsche für sie überbracht wurden. da merkt man doch gleich wieder, daß ihr das herz am rechten fleck habt *sehrgerührtbin* jedenfalls hat sie alles gut überstanden. gestern hat sie den tag auf mir (ja ihr lest richtig) verbracht. sehr, sehr anhänglich und liebebedürftig wollte sie permanent kuscheln. ich habe dem nachgegeben, es hat uns beiden gut getan. nun ist sie wieder zu fit. sie sollte mehr ruhe halten, aber das ist wohl nun der schwierigere part für uns. dieses energiebündel zu bremsen ist echte arbeit. aber – ich bin ja sooooo froh. eben hab ich sie für die nacht „fertig“ gemacht. soll heißen sie bekommt einen babybody angezogen, damit sie nicht am verband zubbelt. das foto will ich mal nicht vorenthalten

die madame legt sich hin wie ein baby und lässt sich ankleiden……

ja und dann hatte ich ja nochmal bei catrin geshoppt. der strang MUSSTE zu mir. liebe auf den ersten blick. und dazu hat die liebe catrin mit auch wieder einen wunderschönen maschenmarkierer angehängt. die gummileckerchen habens wiedermal nicht aufs bild geschafft *rotwerd* danke catrin, der strang ist wunderbar in den farben.

ja und dann hab ich noch ein paar applikationen für die schmettis erwischt. ein lagerverkauf hatte die herumliegen und auf rücksprache mit dem cheffe wurden sie nochmals reduziert. er wollte nicht, daß das geschäft erwähnt wird, aber ich will erwähnen, daß es durchaus menschen gibt die unsere klinikaktion berührt und auch bereit sind in ihrem rahmen zu unterstützen. danke.

bevor ich noch mit dem koppe auffe tastatur knalle begebe ich mich in die waagerechte *gähn* aber das musste ich noch eben alles loswerden.

nochmals danke an alle – ihr seid einsame spitze.

grüßlis petra

Advertisements

Entry Filed under: Uncategorized

One Comment Add your own

  • 1. Angie  |  4. Mai 2010 um 10:30

    Yara im Body. Das ist ja cool. Ein total verrückter Hund. So was hätte meiner nie mit sich machen lassen.
    Hoffe ihr gehts wieder richtig gut. Knuddel sie mal dolle von mir.

    Grüßlis
    Schneckchen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to comments via RSS Feed

Neueste Kommentare

Beate Heinz zu jetzt aber !
Beate Heinz zu neujahrsgrüße
Cornelia zu 2011
yvonne zu jetzt aber !
Dani zu dornröschen
April 2010
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

hier kauf ich gerne

http://catrins-perlen-wolleoase.de/ auch zu finden auf ihrem blog: http://strickiges.blogspot.com/

Seiten

Archive

Blogroll

 
%d Bloggern gefällt das: