jetzt aber !

23. Dezember 2010 petrawuppertal

ihr lieben, lange habe ich nicht gepostet. aus persönlichen gründen fehlte mir oftmals  die zeit und auch die muße.das bedeutet jedoch nicht, daß ich tatenlos war. habe gesponnen, gewebt und gestrickt in jeder freien minute. digis hab ich heute nicht, vieles ist einfach so in den „gebrauch“ gegangen oder wird nun verschenkt.

meine blogspaziergänge mache ich täglich, eure wunderschönen werkeleien schaue ich sehr gerne an und mag die vielen geschichten aus eurem alltag.

wie ihr wisst, arbeite ich seit juni nicht nur als handarbeiterin bei der klinikaktion mit. ich versende boxen und unterstütze dani in ihrer vielfältigen arbeit für die schmettis. wir sind zu einem richtig guten team zusammengewachsen. an dieser stelle dani (und auch ihrem mann der auch sehr viel hilft) meinen herzlichsten dank. das voranbringen der klinikaktion ist unser ziel. dies geht nur mit intensiver kummunikation und der hilfe derer, die die bekleidungen an die sammelstelle schicken. ALLEN HELFERINNEN DER KLINIKAKTION EIN MEGAHAMMERRIESENGROßES   “ D A N K E “  euren werkeleien ist es zu verdanken, daß wir die kliniken beliefern können – mit wunderschönen bekleidungen und karten und kerzen undundund.

um einmal zu verdeutlichen, wie viele bekleidungen benötigt werden, habe ich eine statistik erstellt.

hier handelt es sich nur um die von mir seit dem 12.6. verschickten bekleidungen. alles was dani oder im sommer auch elke verschickt haben, ist da garnicht mitgezählt.

also, ich habe sortiert, getütet, etikettiert und verschickt:

bekleidungen gr. 1: 465

bekleidungen gr. 2 einschl. sets: 468

bekleidungen gr. 3 einschl. sets: 224

windeln: 300

mützchen: 1148

söckchen: 311

decken: 304

püppchen: 542

karten: 514

körbchen: 72

kerzen: 415

dazu kommen infomaterialien für die eltern, hebammen, ärzte, pfleger/innen und seelsorger.

eine unglaubliche zahl. wie vielen eltern können wir damit ein klein wenig trost spenden und den kleinen menschlein ihre regenbogenreise in würde ermöglichen. nochmals ein riesengroßes danke an alle helferlein. bitte helft 2011 weiter so fleißig wie bisher, jedes einzelne teil ist wichtig.

insgesamt sind  2 3 0 kliniken seit beginn der klinikaktion beliefert worden. sehr viel, aber für mich ungeduldswibbel noch viel zu wenig. mit eurer hilfe werden wir im neuen jahr die aktion weiter voranbringen.

die arbeit für die schmettis ist mittlerweile auf viele, viele stunden angewachsen – aber ich ziehe unglaublich viel zufriedenheit aus dieser ehrenamtlichen arbeit. jede minute bringt mir freude, in dem wissen, den babys und ihren eltern würde und menschlichkeit zu ermöglichen.

allen helferinnen nochmals  DANKE.

 

nun ist der tag vor weihnachten, also höchste zeit euch allen ein

frohes, glückliches, zufriedenes, gesundes, besinnliches weihnachtsfest zu wünschen.


alles liebe

grüßlis

petra

 

Advertisements

Entry Filed under: Uncategorized

2 Comments Add your own


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to comments via RSS Feed

Neueste Kommentare

Beate Heinz zu jetzt aber !
Beate Heinz zu neujahrsgrüße
Cornelia zu 2011
yvonne zu jetzt aber !
Dani zu dornröschen
Dezember 2010
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

hier kauf ich gerne

http://catrins-perlen-wolleoase.de/ auch zu finden auf ihrem blog: http://strickiges.blogspot.com/

Seiten

Archive

Blogroll

 
%d Bloggern gefällt das: